Wahlpflichtunterricht

Einen weiteren Schwerpunkt unseres Schulkonzeptes bilden die Fächer Hauswirtschaft und Verhaltenskunde im Wahlpflichtbereich. Das Fach Hauswirtschaft wird in der Klassenstufe 7 und 8 unterrichtet und dient dem Erwerb lebenspraktischer Fähigkeiten und Fertigkeiten. In der Klassenstufe 9 und 10 wird das Fach Hauswirtschaft durch das Fach Verhaltenskunde ergänzt und mit der Schwerpunktsetzung des Erwerbs von humanistisch determinierten Selbst- und Sozialkompetenzen unterrichtet.

Inhalte des Unterrichtsfaches Hauswirtschaft:

  • Grundsätze des Haushaltes
  • Haushaltstechnik
  • Textilpflege und Textilverarbeitung (Waschen, Bügeln, Nähen, Stricken, Häkeln, Klöppeln, Kostümbild etc.)
  • Nahrungszubereitung und gesunde Lebensweise (Kochen, Backen, Catering für Schulveranstaltungen)

Inhalte des Unterrichtsfaches Verhaltenskunde

  • Vermittlung humanistisch-bürgerlicher Werte und Entwicklung von Empathie
  • Umgangsformen
  • Tischsitten
  • Begrüßungsrituale
  • Dresscode
  • Internationale Etikette

Ein Mitglied der
IBKM Firmengruppe

Informieren Sie sich jetzt über unsere Dienstleistungen in den Bereichen IBKM PraxenIBKM AkademieIBKM Dienstleister